Transparentes Holz dank Orange und Co.?

Transparentes Holz dank Orange und Co.?

Mehr Licht für Wohnräume

Ganz neu ist transparentes Holz nicht, Forscher der Königlichen Technischen Hochschule (KTH) in Stockholm hatten es schon vor fünf Jahren entwickelt. Doch unterdessen haben sie ihre Erfindung perfektioniert: Es besteht nun im Gegensatz zur ursprünglichen Version zu 100 Prozent aus natürlichem Material.

Quelle:

baublatt.ch Online News 6.05. 2021

Innovation

Neu entwickeltes Limonenakrylat ist ein Kunststoff aus Naturmaterial
Nachhaltigkeit: 100 Prozent natürliches Material, speichert die Wärme der Sonne


Ähnliche Beiträge

Nürnberg: Bank baut UmweltQuartier

Neuer Firmensitz als Teil von Städtebauprojek Die UmweltBank errichtet am…
Weiterlesen

Kreis-Haus: Ein Modellhaus für kreislauffähiges Bauen und Wohnen

Klima und Ressourcen-Effizientes Suffizienz Haus Kreislaufwirtschaft ist in aller Munde.…
Weiterlesen

Vom Rückbau zum Re-Use in kürzester Zeit

Kreislaufgerechtes Bauen Sprint setzt neue Massstäbe für kreislaufgerechtes Bauen: In…
Weiterlesen