Tunnel Inspection System: Wenn der Laserscanner Nässe erkennt

Tunnel Inspection System: Wenn der Laserscanner Nässe erkennt

Multispektraler Laserscanner misst Oberflächenstrukturen und Feuchtigkeit

Das Fraunhofer-Institut für Physikalische Messtechnik IPM hat mit dem Tunnel Inspection System (TIS) einen neuartigen, multispektralen Laserscanner entwickelt, der nicht nur die Oberflächenstrukturen, sondern auch Feuchtigkeit misst. Dabei ist er so schnell, dass Sperrungen für Inspektionen bald der Vergangenheit angehören könnten.

Quelle:

baublatt 5. Februar 2021 Nr. 3, S. 38ff

Innovation

Multispektraler Laserscanner misst Oberflächenstrukturen und Feuchtigkeit
Nachhaltigkeit: Unterhalts- und Betriebseffizienz


Ähnliche Beiträge

3D-Druck: Ein Öko-Haus bauen wie die Töpferwespe

Haus von mehreren gleichzeitig arbeitenden 3D-Drucker erstellt Entfernt erinnert es…
Weiterlesen

Mit virtuellen Räumen real Mehrwert schaffen

Ein Content Management System (CMS) für Virtual Reality Mit neuen…
Weiterlesen

Weltweit erstes Hybrid-Vierendeel-Fachwerk aus Holz und Stahl

3500 m³ BSH per Zug nach China Die Fachwerk-Bogenträger haben…
Weiterlesen