Tunnel Inspection System: Wenn der Laserscanner Nässe erkennt

Tunnel Inspection System: Wenn der Laserscanner Nässe erkennt

Multispektraler Laserscanner misst Oberflächenstrukturen und Feuchtigkeit

Das Fraunhofer-Institut für Physikalische Messtechnik IPM hat mit dem Tunnel Inspection System (TIS) einen neuartigen, multispektralen Laserscanner entwickelt, der nicht nur die Oberflächenstrukturen, sondern auch Feuchtigkeit misst. Dabei ist er so schnell, dass Sperrungen für Inspektionen bald der Vergangenheit angehören könnten.

Quelle:

baublatt 5. Februar 2021 Nr. 3, S. 38ff

Innovation

Multispektraler Laserscanner misst Oberflächenstrukturen und Feuchtigkeit
Nachhaltigkeit: Unterhalts- und Betriebseffizienz


Ähnliche Beiträge

Transparentes Holz dank Orange und Co.?

Mehr Licht für Wohnräume Ganz neu ist transparentes Holz nicht,…
Weiterlesen

„Favelas 4D“: Plötzlich diese Übersicht in Rocinha

Mittels Lidar-Technologie Wachstum und Struktur von Favelas erfassen Wie breitet…
Weiterlesen

Flammschutzmittel direkt aus Holz?

Brandhemmer auf Basis nachwachsender Rohstoffe Ein Forschungsteam am Institut für…
Weiterlesen