Umweltschonende Kältegewinnung

Umweltschonende Kältegewinnung

Sportzentrum erreicht den Minergie-Standard für Eissporthallen

Die älteste Sport- und Freizeitanlage der Stadt Zürich (Heuried) erstrahlt nach zweijähriger Bauzeit in neuem Glanz. Die Kombination von Eissport- und Freibadbetrieb wurde neu interpretiert. Am 30. September 2017 wurde die Anlage der Öffentlichkeit übergeben. Das neue Sportzentrum ist ökologisch wegweisend und erreicht den Minergie-Standard für Eissporthallen.

 

Quelle:

haustech-magazin.ch, Online News, 3. 10. 2017

Innovation

Sportzentrum erreicht den Minergie-Standard für Eissporthallen
Nachhaltigkeit: Energieeffizienz


Ähnliche Beiträge

Grüne Städte für Indien

Nachhaltiges Bauen: 2000-Watt-Smart-Cities Die Schweizer 2000-Watt-Smart-Cities-Association will in Indien CO2-neutrale…
Weiterlesen

Biologie als Lehrmeister

Innovativer Holzpavillon in Leichtbauweise Digitalisierung, Leichtbau und Bionik – das…
Weiterlesen

Oceanix City: Bjarke Ingels plant schwimmende Stadt

Ein von Menschenhand geschaffenes Ökosystem auf dem Meer Eine Alternative…
Weiterlesen