Urbaner Wald für Vancouver

Urbaner Wald für Vancouver

Designstudie setzt auf vorgefertigte Holzmodule

Mit seinem Konzept „Forest Hill“ orientiert sich das kanadische Architekturbüro Alterativ Design Lab am Aufruf der Vereinten Nationen (UN), aufgrund der fortschreitenden Urbanisierung mehr Grün in die Stadt zu bringen.

Quelle:

holzbauaustria.at Online News, 22.09. 2020

Innovation

Parametrisches Design mit vorgefertigten Brettsperrholzmodulen
Nachhaltigkeit: Prozess- und Energieeffizienz, Begrünung der Terrassen


Ähnliche Beiträge

Nürnberg: Bank baut UmweltQuartier

Neuer Firmensitz als Teil von Städtebauprojek Die UmweltBank errichtet am…
Weiterlesen

Grünes Holzraster mitten in Kiel

Wie einem verstaubten Verlagshaus neues Leben eingehaucht wird Das Herz…
Weiterlesen

Tragend gedruckt

Gedruckte tragende Betonstrukturen ohne Armierungsstahl und Mörtel Mittels 3D-​Druck lassen…
Weiterlesen