Urbaner Wald für Vancouver

Urbaner Wald für Vancouver

Designstudie setzt auf vorgefertigte Holzmodule

Mit seinem Konzept „Forest Hill“ orientiert sich das kanadische Architekturbüro Alterativ Design Lab am Aufruf der Vereinten Nationen (UN), aufgrund der fortschreitenden Urbanisierung mehr Grün in die Stadt zu bringen.

Quelle:

holzbauaustria.at Online News, 22.09. 2020

Innovation

Parametrisches Design mit vorgefertigten Brettsperrholzmodulen
Nachhaltigkeit: Prozess- und Energieeffizienz, Begrünung der Terrassen


Ähnliche Beiträge

Wildtierbrücke aus Holz über die Autobahn A1 aufgerichtet

Schweizweit erste Wildtierbrücke aus Holz über Autobahn Schweizer Premiere im…
Weiterlesen

Basel will eine Schule auf das Dach eines Einkaufszentrums stellen

Verdichtung in der Stadt: Schule auf Dach eines Einkaufzentrums Gebaut…
Weiterlesen

Das erste adaptive Hochhaus der Welt

Durch Aktorik gezielt und in Echtzeit auf äussere Einwirkungen reagierenPremiere…
Weiterlesen