Vernetzt verdichten bringt Vorteile

Vernetzt verdichten bringt Vorteile

Telematik ist bei Verdichtung eine Vorreiter-Disziplin

Telematik durchdringt immer mehr den Alltag auf Baustellen. Ausgerechnet die Verdichtung erweist sich dabei als eine Vorreiter-Disziplin. Bei grossen Strassenbauprojekten sind Telematik-Anwendungen schon heute guter Standard. Mittlerweile bieten die Hersteller aber auch technische Lösungen für kleine Maschinen und Geräte wie Rüttelplatten und Stampfer.

Quelle:

baublatt, Nr. 2, 24. Januar 2020, S. 24ff

Innovation

Telematik ist bei Verdichtung eine Vorreiter-Disziplin
Nachhaltigkeit: Prozesseffizienz


Ähnliche Beiträge

EPFL-Forscher konstruieren dynamische Brücke

Strukturen, die sich an unterschiedliche Lasten anpassen können Forscher der…
Weiterlesen

Entwerfen mit gebrauchten Bauteilen: Wenn die Software Vorschläge macht

Neue Software entwirft Strukturen und analysiert deren LebenszyklusStahlträger, Stütze und…
Weiterlesen

Doppelt-gekrümmtes Betondach fertiggestellt

Neue Konstruktion aus Textil auf wiederverwendbaren Kabelnetz Auf der Baustelle…
Weiterlesen