Vielseitige Naturfaser: Sisal als Dämmstoff im Bauwesen

Vielseitige Naturfaser: Sisal als Dämmstoff im Bauwesen

Sisal wirkt wärmeisolierend und trittschalldämmend

Sisal kennen viele als Material für robuste Teppiche. Die aus den Blättern der Agave gewonnenen Fasern werden dafür eingefärbt, zu Garn verzwirnt, geschoren und auf dem Webstuhl klassisch weiterverarbeitet. Im Bauwesen kommt Sisal in gepresster Form als Dämmstoff zum Einsatz.

Quelle:

baublatt.ch Online News, 9.12. 2019

Innovation

Naturfaser Sisal wirkt wärmeisolierend und trittschalldämmend
Nachhaltigkeit: Ökologisches Material


Ähnliche Beiträge

Tiny House Immergrün - mobil autark daheim

Netzungebundenes Wohnraumkonzept auf 17m2 Das Haus ermöglicht netzungebundenes Wohnen innerhalb…
Weiterlesen

Hochpräzise Metallbauteile aus dem 3D-Drucker mit Strom

Hochpräzise Nachbearbeitung additiv gefertigter Metallteile Forscher der Universität des Saarlandes…
Weiterlesen

HSLU lanciert neuen Studiengang

Neuer Bachelor-Studiengang «Digital Construction» Das Departement Technik & Architektur der…
Weiterlesen