Weltweit höchster Turm in Holz-Hybridbauweise

Weltweit höchster Turm in Holz-Hybridbauweise

40-Geschosser soll zu 100 % erneuerbare Energien nutzen

Das Softwareunternehmen Atlassian plant, das höchste Holz-Hybridgebäude der Welt nahe dem Hauptbahnhof in Sydney zu errichten. Der 40-Geschosser soll nach Fertigstellung 4000 Mitarbeiter beherbergen und zu 100 % erneuerbare Energien nutzen.

Quelle:

holzbauaustria.at Online News, 29.06. 2020

Innovation

Weltweit höchstes Holz-Hybridgebäude
Nachhaltigkeit: Energie- und Raumeffizienz, ökologisches Material


Ähnliche Beiträge

„Favelas 4D“: Plötzlich diese Übersicht in Rocinha

Mittels Lidar-Technologie Wachstum und Struktur von Favelas erfassen Wie breitet…
Weiterlesen

Neues Brückenbauverfahren: Wenn es wie am Schnürchen klappt

Neues Klappbrückenverfahren Die TU Wien hat ein Verfahren zum Brückenneubau…
Weiterlesen

Umweltarchitekt plant Stadtteil in Holz

Ein ganzes Viertel aus Massivholz in der französischen Stadt Lille…
Weiterlesen