Wildtierbrücke aus Holz über die Autobahn A1 aufgerichtet

Wildtierbrücke aus Holz über die Autobahn A1 aufgerichtet

Schweizweit erste Wildtierbrücke aus Holz über Autobahn

Schweizer Premiere im Aargau: Die Holzbauarbeiten für die Überführung Rynetel, die erste Wildtierbrücke aus Holz, sind beendet. Bis Ende Jahr wird das Bauwerk nun fertiggestellt. Wildschwein und Reh, Fuchs, Dachs und Hase gelangen dann zwischen Gränichen und Suhr sicher über die Autobahn. Das hat Bedeutung für die Wildtiere weit über die Region hinaus.

Quelle:

lignum.ch Online News, 2.10. 2020

Innovation

Schweizweit erste Wildtierbrücke aus Holz über Autobahn
Nachhaltigkeit: Ökologisches Material, ermöglicht natürliche Wildtierwanderungen


Ähnliche Beiträge

Verdichtung in Rotterdam: MVRDV und das Potenzial der Flachdächer

Ideen für die Nutzung von Rotterdams Flachdächern Sportplatz, Stadion, Bienenzucht,…
Weiterlesen

Pioniere einer nachhaltigen Architektur

Architektonische Haltung der Bescheidenheit und Offenheit Für ihre soziale und…
Weiterlesen

„Favelas 4D“: Plötzlich diese Übersicht in Rocinha

Mittels Lidar-Technologie Wachstum und Struktur von Favelas erfassen Wie breitet…
Weiterlesen