Wohnung mit Dreh

Wohnung mit Dreh

Ein performatives Haus der Zukunft

Die Architektin und ETH-Professorin Elli Mosayebi entwickelt neue Wohnformen. Auf dem ETH-Campus Hönggerberg testet sie während eines Jahres eine Kleinwohnung mit flexiblem Grundriss. Die Idee folgt einem aktuellen Bedürfnis: Ein Drittel der Wohnungen im Kanton Zürich werden von alleinstehenden Menschen mit den unterschiedlichsten Lebenssituationen bewohnt.

Quelle:

ETH Life Online News, 16.07.2019

Innovation

Kleinwohnung mit flexiblem Grundriss
Nachhaltigkeit: Raumeffizienz


Ähnliche Beiträge

«Wikkelhouse»: Ein gewickeltes Öko-Haus aus Karton

Nachhaltige Häuser aus Frischfaserkarton Das niederländische Studio «Fiction Factory» kreiert…
Weiterlesen

Backstein: HSLU entwickelt langlebiges Öko-Fassadensystem

Fassadensystem mit gänzlich aus Backstein bestehender Gebäudehülle Es kommt ohne…
Weiterlesen

Solarkirche Ebmatingen: Autarkes Gotteshaus für die Energiewende

Erste energie-autarke Kirche der Schweiz In Ebmatingen im Kanton Zürich…
Weiterlesen